vorhabenliste_darmstadt

Darmstädter Vorhabenliste online

Seit Freitag ist die erste Darmstädter Vorhabenliste zur Bürgerbe-teiligung online veröffentlicht und unter www.da-bei.darmstadt.de erreichbar. Die digitale Veröffentlichung auf der von der wer denkt was GmbH bereitgestellten Online-Plattform ermöglicht den Bürgerinnen und Bürgern, sich über Planungen und Vorhaben der Wissenschaftsstadt Darmstadt zu informieren und bis zum 13.01.2016 zu den jeweiligen Projekten Bürgerbeteiligungen anzuregen.

vorhabenliste_header

Die digitale Liste kann nach Themen und Stadtteilen gefiltert werden.  Anregungen können direkt an die Verwaltung, einen Stadtverordneten oder an ein Gremium gerichtet werden. Interessierte Bürgerinnen und Bürgern können durch ein Abonnement per E-Mail automatisiert über neu eingestellte Vorhaben benachrichtigt werden. Denn da dies die erste Liste dieser Art ist, erhebt sie keinen Anspruch auf Vollständigkeit und wird in den nächsten Monaten sukzessive um weitere Vorhaben erweitert.

Ergänzend zur Online-Beteiligung wird die Vorhabenliste ab Dienstag (17.11.) in den Stadthäusern und Bezirksverwaltungen ausgelegt. Damit wird sichergestellt, dass alle Bürgerinnen und Bürger während der zwei-monatigen Beteiligungsphase die Möglichkeit haben sich mit Anregungen zur Vorhabenliste einzubringen.

Oberbürgermeister Jochen Partsch sieht in der Veröffentlichung der Vorhabenliste ein Meilenstein für die künftige Beteiligung der Darmstädterinnen und Darmstädter: „Die Vorhabenliste ermög- licht es allen Bürgerinnen und Bürgern der Wissenschaftsstadt Darmstadt, sich frühzeitig über städtische Planungen und dafür vorgesehene Beteiligungsmöglichkeiten zu informieren. Die Liste ist eines der zentralen Instrumente, um anstehende Planungen und wichtige Informationen dazu in der Öffentlichkeit publik zu machen.“