meerb

Meerbusch startet Mängelmelder

Nun hat auch Meerbusch einen eigenen Mängelmelder: Ab sofort können die Meerbuscher und Meerbuscherinnen ohne großen Aufwand Mängel im öffentlichen Raum an die Verwaltung melden. Die Anliegen gelangen ohne Umweg an die richtigen Ansprechpartner – seien es Müllablagerungen, defekte Straßenlaternen oder Straßenschäden. Dadurch kann eine effiziente und transparente Bearbeitung der Anliegen erfolgen.

Auswahl_032_neu

Mit Meerbusch geht ein weiterer Mängelmelder der wer denkt was GmbH in Nordrhein-Westfalen online. Die Städte Gelsenkirchen, Dormagen, Monheim und Hürth arbeiten bereits mit dem Anliegenmanagementsystem.

Hier gelangen Sie direkt zum Mängelmelder Meerbusch.