Website Uferpark

Bürgerbeteiligung zum Friedrichshafener Uferpark

Nachdem die erste Friedrichshafener Online-Bürgerbeteiligung im Rahmen der Ideensammlung zum Doppelhaushalt 2016/2017  gut angenommen wurde, geht die Stadt am Bodensee bereits das nächste Thema an: Seit dem 21. September können sich Bürgerinnen und Bürger mit ihren Ideen an den Planungen zur Gestaltung des Uferparks beteiligen.

Der Gemeinderat Friedrichshafen hatte in seiner Sitzung vom 27.07.15 beschlossen, die öffentliche Grünanlage „Uferpark“ nicht nur zu sanieren, sondern im Einklang mit Bürgerideen und -wünschen einige Anpassungen vorzunehmen. Art und Umfang dieser Umgestaltung sind dabei noch völlig offen, da die Bürger frühzeitig, vor Eröffnung des Planungswettbewerbes, also bevor sich Planungsbüros mit Konzepten bewerben können, eingebunden wurden.

„Der große Zuspruch und die konstruktiven Vorschläge haben uns gezeigt, dass wir hier den richtigen Weg eingeschlagen haben, um die Bürgerinnen und Bürger frühzeitig zu informieren und zu beteiligen“, freut sich Oberbürgermeister Andreas Brand.

Zeitgleich baut die Stadt die Onlineplattform aus: Unter „Mach mit!“  werden künftig alle aktuellen städtischen Projekte aufgeführt, bei denen eine Onlinebeteiligung der Bürgerschaft möglich ist.

Quelle: Stadt Friedrichshafen
Foto: Stadt Friedrichshafen